zurück zur Übersicht

30.05.2016 - Leuna-Günthersdorf/Magdeburg

Merkur Spielbanken feiern die Fußball-Europameisterschaft 2016

Zahlreiche Aktionen und Gewinnspiele

Das Programm der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt in Leuna-Günthersdorf und Magdeburg steht im Juni ganz im Zeichen der Fußball-Europameisterschaft. „Wir bieten den Gästen nicht nur die Möglichkeit, in den Merkur Spielbanken Leuna-Günthersdorf und Magdeburg die Top-Spiele der EM zu sehen, sondern auch an zahlreichen Gewinnspielen teilzunehmen“, verspricht Marcus Brandenburg, Direktor der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt.

In beiden Spielbanken findet am Freitag, 10. Juni, ab 20 Uhr eine große EM-Eröffnungsfeier mit der Live-Übertragung des Eröffnungsspiels sowie Partymusik statt. Zu jeder Partie des deutschen Teams in der Vorrunde wird sowohl in Leuna-Günthersdorf als auch in Magdeburg je ein von Fußballer Lukas Podolski signiertes Trikot der Deutschen Nationalmannschaft verlost. Vom 10. Juni bis 10. Juli wird zudem an beiden Standorten das „Fußball-Roulette“ geboten, bei dem die Gäste sich ihr Glück selbst „erdrehen“ dürfen. Ganz im Zeichen der EM sind auf dem Promotion-Kessel Kategorien wie „Tor“ oder „Ecke“ enthalten, die auf einer Spielkarte vermerkt werden. „Wer in einer bestimmten Kategorie mehrere Treffer gelandet hat, kann bis zu 1.000 Euro gewinnen“, erklärt Marcus Brandenburg.

Wer in der „Warm-up-Phase“ von Mittwoch, 1. Juni, ab 10 Uhr, bis Freitag, 10. Juni, 21 Uhr, den Fußball-Europameister richtig tippt, kann beim „Champions-Tipp“ bares Geld gewinnen: Nach dem Finalspiel verlosen die Merkur Spielbanken unter allen richtigen Tippern sowohl in Leuna-Günthersdorf als auch in Magdeburg drei Mal 200 Euro.

In der Merkur Spielbank in Leuna-Günthersdorf steht an jedem EM-Spieltag von 19 bis 23 Uhr beim American Roulette der „Plein-Kick“ auf dem Programm. Dabei können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer EM-Chips gewinnen. Wer zehn dieser Chips gesammelt hat, nimmt an der Verlosung für einen hochwertigen Premium Kugel-Grill teil. Wer sein fußballerisches Geschick unter Beweis stellen möchte, ist in der Spielbank Leuna-Günthersdorf ebenfalls goldrichtig: Beim „Jackpot-Fever-Doppelpass“, der im Zeitraum vom 10. Juni bis 10. Juli immer mittwochs und sonntags von 20 bis 0 Uhr in Leuna-Günthersdorf stattfindet, hat jeder Jackpot-Gewinner die Chance, seinen Gewinn an einer Torwand zu verdoppeln – vorausgesetzt, er erzielt bei fünf Schüssen auf die Torwand mindestens drei Treffer.

„Wir bieten viele weitere Aktionen im Rahmen der Fußball-EM an- dazu gehören auch mehrere Gewinnspiele auf den Facebook-Seiten der Spielbanken. Natürlich können die Gäste darüber hinaus sowohl in Leuna-Günthersdorf als auch in Magdeburg ihr gewohntes Spielvergnügen erleben – ein Besuch lohnt sich also immer“, so Marcus Brandenburg abschließend.